Man merkt jetzt, dass es langsam „ernst“ wird. Meine letzten zwei Wochen Osterferien werde ich noch gut nutzen, um mich für die ersten Prüfungen vorzubereiten. Doch davor berichte ich euch noch von der Messe FAF – FARBE, AUSBAU & FASSADE. Dort waren wir sowohl als Aussteller, wie auch als Besucher.

Unsere Meisterschule als Aussteller auf der FAF 2019

Die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE, ist die wichtigste Fachmesse rund um die Themen Farbe, Ausbau und Fassade. Dort haben wir als Meisterschule München ausgestellt. Wir hatten die Themen wie Schablonentechnik Spachteltechnik und Bierlasur auf mehre Stände verteilt vorgezeigt und Fragen der Besucher dazu beantwortet. Da unsere Schule zeitgleich auch ihr 90jähriges Jubiläum gefeiert hat, wurde an unserem Hauptstand die Historie gezeigt sowie auch alte Meisterstücke und wichtige Personen, die die Schule geprägt haben.

Auch die anderen Schulen der Maler waren vor Ort. Kompliment an die Kollegen: „Ihr hattet auch super Ideen, hat echt super ausgesehen!“ Damit ihr Leser euch das vorstellen könnt: Jede Malerschule führte an einer Wand mit je 3 Säulen verschiedene Malertechniken vor. Dabei haben die Malerklassen zum Beispiel Putzarbeiten gezeigt oder auf einer kompletten Wand was aufgezeichnet.

Unsere Meisterschule als Besucher auf der FAF 2019

Wir waren aber nicht nur als Aussteller zu Gast, sondern auch als Gäste. Meine Klassenkameraden und ich haben den zweiten Tag der Messe für einen ausführlichen „Bummel“ über die Messe genutzt. Dabei konnten wir haben sehr viel Interessantes mitnehmen. Was mir negativ aufgefallen ist: Oft war es das Gleiche. Was aber kein wirklicher Abbruch war, denn die Messe ist echt zu empfehlen. Vor allem was das Fachliche betrifft. Wenn man vom gleichen Gewerbe ist kann man auf alle Fälle was mitnehmen. Noch dazu sind sehr viele Vertreter von allen großen Firmen vor Ort, die für das Malerhandwerk interessant sind. Hier kann man gute Kontakte knüpfen, ich hatte sehr nette Gespräche. Dies werde ich auch für die Zukunft mitnehmen, das solche Messen sehr gut sind um Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Von Köln und Kölsch

Natürlich habe ich mir auch die Stadt Köln angeschaut. Wenn ich ehrlich bin München ist schöner – das ist meine persönliche Meinung. Das einzige was wirklich beeindruckend ist, ist der Dom. Den muss man mal gesehen haben. Auch von den Leuten und von der Stimmung ist Köln wirklich super. Die Stadt hat einfach eine ganz andere und eigene Mentalität. Noch dazu kann ich sagen, dass man das Kölsch echt trinken kann.

Wichtiges Thema: Die Ausbildung zum Maler und Lackierer

Auch der Aufbau der Messe war super. Was manchen Aussteller für einen Aufwand gemacht haben ist schon krass. Es gab viele Bereiche wie verschieden Techniken für Wände, Maschinen wie Hochdruckreiniger oder Putzmaschinen, neue Hilfsmittel für verschiedene Gewerke, Stuckfirmen, Farbenhersteller und Werkzeuge. Ich fand es auch schön, dass manche Firmen ganz auf ihr Marketing verzichtet haben und sich hautsächlich auf die Ausbildung der Maler und Lackierer konzentriert haben. Denn das ist ein ganz wichtiges Thema wenn man sieht, das es immer weniger Menschen gibt, die sich für das Handwerk begeistern lassen. Was ich hier für euch mache, tu ich auch dafür, dass ich vielleicht Menschen motivieren kann Maler zu oder gar Malermeister zu werden.

Für mich geht es jetzt erst einmal Richtung Prüfung: Am Ende der Osterferien werde ich meine Kundenauftrag bekommen für die praktische Prüfung. Bin schon sehr gespannt. Ab diesen Zeitpunkt werden wir an unsere Präsentation arbeiten, um unser Konzept vorzustellen. Ohne diese Vorstellung wird man nicht zur praktischen Prüfung zugelassen. Dazu rückt die BWL Prüfung auch immer näher.

Ich hoffe euch hat der Eintrag gefallen bis zum nächsten Mal.

Euer Michi

 

 

FAF 2019 image1

FAF 2019 image2

FAF 2019 image3

FAF 2019 image4

FAF 2019 image5

Sommerfest der Kreishandwerkerschaft am 07.07.2018

Innung Sommerfest Gruppenbild 2018

Geschäftsstelle der Maler- u. Lackierer-Innung Freising-Erding

Kreishandwerkerschaft Freising
Geschäftsstelle der Maler- u. Lackierer-Innung Freising-Erding
Clemensänger-Ring 25
85356 Freising
Tel. 08161/92241
Fax 08161/ 5579
E-Mail freising@kh-mail.de