Auch in dieser Woche gibt es von der Meisterschule wieder viel zu erzählen. Was mich wirklich angenehm überrascht ist, wie viele Workshoolle Effekte wie die Betonoptik oder Glättetechniken sind damit möglich.
Von der Planung her war es leider recht chaotisch – aber ich konnte trotzdem lehrreiche Dinge für mich mitnehmen.

 

Erste Leistungstests und Lernen

Bei dem „normalen“ Unterricht gibt es zu erzählen, dass wir jetzt auch unsere ersten Leistungstests hinter uns gebracht haben. Für mich ist es bisher echt machbar. Wichtig ist natürlich, sich richtig vorzubereiten. Ich denke, bis zu den Weihnachtsferien wird es noch etwas dichter mit den Proben. Wie stark sich jeder Einzelne da hineinknien muss, ist mit Sicherheit ganz verschieden. Jeder tut sich unterschiedlich leicht oder schwer beim Lernen. Inhaltlich vertiefen wir gerade das Thema Holz weiter. Im Moment geht es dabei schwerpunktmäßig über Holzschädlinge. Zudem haben wir auch das Thema Putze aufgeschlagen. Da lernen wir gerade die Formeln und wie es zu dem fertigen Produkt kommt.

Michi

Schreiben an alle Bürgermeistrer aus dem Landkreis Erding und Freising:

Anschr Bürgermeister FS ED

Unser Handwerk zu Besuch bei der Ausbildungsausstellung in Salzburg (BIM)

OM Ausflug Salzburg 2019

Schulabschlußfeier in Mühldorf im Juli 2019

Freisprechungsfeier in Töging im Juli 2019

Archiv - Aktuelles der Malerinnung

Geschäftsstelle der Maler- u. Lackierer-Innung Freising-Erding

Kreishandwerkerschaft Freising
Geschäftsstelle der Maler- u. Lackierer-Innung Freising-Erding
Clemensänger-Ring 25
85356 Freising
Tel. 08161/92241
Fax 08161/ 5579
E-Mail freising@kh-mail.de